Text Size
Mittwoch, Oktober 18, 2017

  immer wieder gut

 

 

 

Die Teigmenge reicht für ein sehr großes oder 2 kleinere Brote

 

 1 Würfel Hefe
 
3 TL Backmalz aktiv
 
2 TL Salz
 
2 EL Margarine
 
1 Ei
 
550 g Wasser
 
500 g Dinkelmehl 610er
 
500 g Weizenmehl 1050er
 
Diverse Körner zur Dekoration
 
 
 
Die Hefe in dem Wasser auflösen.
 
Im Thermomix ca. 2 Minuten bei 37°C Stufe 1-2
 
Das Ei trennen.
 
Eiweiß und den Rest dazugeben und schön verkneten.
 
Den Teig in eine Schüssel mit Deckel geben und ca. 45 Minuten gehen lassen.
 
 
 Danach in 2 Stränge aufteilen und Rollen formen.
 
 
 
 Die Rollen über Kreuz legen und jeweils die unteren beiden Stränge nach oben auf die andere Seite klappen.

                                                                                        

Die Enden etwas unterklappen um einen schönen Abschluss zu  bekommen.

Vorsichtig auf das Backblech legen.
 
 
Das Eigelb mit etwas kaltem Wasser vermischen und das Brot damit bestreichen.
 
Zum Dekorieren kann man z.B. Sesam, Leinsamen, Mohn nehmen.
 
 
 Den Ofen auf 220°C vorheizen und das Brot dann bei 200°C 50-60 Minuten backen.
 
Das Brot ist fertig, wenn es sich hohl anhört wenn man auf die Unterseite klopft.

Share This

Follow Us