Text Size
Mittwoch, Oktober 18, 2017

  mit dem Ur-Korn Kamut

 

 

 

 

300 g Wasser
 
½ Würfel Hefe
 
15 g Trockensauerteig
 
2 TL Salz
 
2 TL Back-Malz aktiv
 
200 g Kamut Vollkornmehl
 
200 g Dinkelmehl  630
 
100 g Weizenmehl 550
 
 
 
Hefe und Trockensauerteig mit dem Wasser bei 37°C vermischen.
 
Restliche Zutaten zugeben und  4 Minuten kneten.
 
Teig für 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
 
Danach mehrmals falten, (Teig immer von außen nach innen klappen)
Bis sich ein fester Teigling bildet.
 
Den Teigling in den gefetteten Römertopf geben und ordentlich mit Wasser einsprühen.
 
Oberfläche leicht einschneiden und nach Belieben mit Kürbiskernen bestreuen.
 
Für 50 Minuten bei 220°C backen. Für etwas mehr Kruste, das Brot unter Beobachtung für ein paar Minuten ohne Römertopf nachbacken.
 
 
Guten Appetit und viel Spaß beim nachbacken!

Share This

Follow Us