Text Size
Freitag, Dezember 15, 2017

  süßes Frühstück

 

 

 

300 g Mehl
 
250 g Quark
 
4 EL Milch
 
4 EL Öl
 
125 g Zucker
 
1 P. Backpulver
 
1 P. Vanillezucker
 
1 Ei
 
100 g Schokotropfen
 
Etwas Milch zum bestreichen
 
 
 
Alle Zutaten bis auf die Schokotropfen zu einem klebrigen Teig vermengen.
 
Danach vorsichtig die Schokotropfen unterrühren.
 
Mit nassen Händen kleine Häufchen formen.
 
Bei 180°C Ober/Unterhitze für ca. 20 - 25 Minuten backen bis sie gold-braun sind.
 
Noch warm mit etwas Milch bepinseln.
 
Schmecken Ofenwarm und abgekühlt sehr lecker!

Share This

Follow Us