Text Size
Donnerstag, Dezember 14, 2017

  schnell zwischendurch zu Weihnachten

 

 

 

 

 
200 g Nougat
 
3 Eier
 
1 Päckchen Backpulver
 
1 Päckchen Vanillezucker
 
75 g Zucker
 
Ca. 300 g Mehl
 
Etwas Milch
 
Ca. 10 g Öl
 
 
 
 
Nougat schmelzen.
 
Alles zusammenrühren bis ein zähflüssiger Kuchenteig entsteht.
 
Den Außen Rand der Backform mit Alufolie umwickeln damit der Kuchen ohne Wölbung in der mitte backt.
 
In eine 18 er Backform geben und ca. 50 Minuten bei 180°C backen.
(Stäbchenprobe machen)
 
Kuchen auskühlen lassen.
 
Eine Buttercreme nach Wahl anrühren und den Kuchen damit gleichmäßig einstreichen.
 
Weißen Fondant ausrollen und den Kuchen damit überziehen.
 
Mit einem Schneeflockenausstecher unterschiedlich große Schneeflocken ausstechen und diese auf der Torte verteilen.
 
Je nach Geschmack ein paar Zuckerperlen mit Zuckersirup ankleben.

Share This

Follow Us