Text Size
Freitag, Dezember 15, 2017

   pink und fluffig

 

 

 

 

 

6 Eier

250 g Butter
 
400 g Zucker
 
2 Päckchen Vanillezucker
 
1,5 Päckchen Backpulver
 
50-100 ml Milch
 
Zitronenaroma
 
700 g Mehl
 
Lebensmittelfarbe
 
Fondant zum eindecken des Kuchen
 
227 g Butter
 
113 g Palmin
 
600 g Puderzucker
 
1 EL Wasser
 
 
 
Die Eier mit der Butter und dem Zucker schaumig rühren.
 
Vanillezucker, Backpulver, Aroma, Mehl und Milch zugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
 
Den Teig in mehrere Portionen aufteilen und jede Portion mit einer anderen Farbe einfärben.
 
Den Teig immer in die Mitte der Form geben und kurz warten dass er etwas flacher zerlaufen ist. Die nächste Farbe wieder mittig einfüllen.
Usw.
 
 
Den Kuchen bei 170 C° Ober/Unterhitze für ca. 1 Stunde backen.
 
Bitte Stäbchenprobe machen da jeder Ofen anders backt.

 

Aus den 227 g Butter, dem Palmin und dem Puderzucker rührt man eine Buttercreme an womit der Kuchen eingestrichen wird.

 

Dies ist notwendig, damit die Fondantdecke besser hält.
 
 
Das kleine Dicke Einhorn habe ich aus 2 Marshmallows gemacht.
 
Diese sind mit einem Zahnstocher zusammengesteckt und bleine Beine aus Fondant unter gesteckt.
 
Um das süße Ding "Fluffig" aussehen zu lassen, habe ich Eischnee mit Puderzucker vermischt, rosa gefärbt, und mit einem Spritzbeutel in mehreren Schichten aufgetragen.

 

Viel Spaß und guten Appetit!


Share This

Follow Us