Text Size
Donnerstag, Dezember 14, 2017

  zu niedlich zum anbeissen

 

 

 

 

 

Teig 1:
 
6 Eier
 
250 g Zucker
 
1 Päckchen Vanillezucker
 
1 Päckchen Backpulver
 
300 g Mehl
 
3 Äpfel
 
 
Teig 2:
 
6 Eier
 
250 g Zucker
 
1 Päckchen Vanillezucker
 
1 Päckchen Backpulver
 
300 g Mehl
 
6 EL Wasser
 
 
Teig 1:
 
Eier trennen und Eiweiß steif schlagen.
 
Zucker & Vanillezucker dazugeben.
 
Eigelb unterheben.
 
Mehl und Backpulver mischen und in die Schüssel sieben.
 
Vorsichtig unterheben.
 
Äpfel in kleine Stücke schneiden und vorsichtig unterrühren.
 
 
Teig 2:
 
Eier trennen und Eiweiß steif schlagen.
 
Zucker & Vanillezucker dazugeben.
 
Wasser & Eigelb unterheben.
 
Mehl und Backpulver mischen und in die Schüssel sieben.
 
Vorsichtig unterheben.
 
Den Rand der Backform /Backring  ca. 20-22cm mit Alufolie umwickeln.
 
(Das bewirkt dass sich der Teig in der Mitte nicht so hoch wölbt.)
 
Bei 180°C für ca. 40 Minuten backen.
 
Böden gleichmäßig teilen.
 
 
 
1 Liter Milch
 
2 Päckchen Puddingpulver Vanille
 
4 EL Zucker
 
450 g weiche Butter
 
225 g Zucker
 
 
Pudding normal kochen und abkühlen lassen.
 
Butter und Zucker schaumig rühren und kalten Pudding nach und nach unterrühren.
 
Die Böden mit der Puddingcreme dazwischen stapeln.
 
Immer abwechselnd Apfelboden und normalen Biskuit.
 
Damit diese Höhe stabil bleibt habe ich einen Holzstab in der Mitte eingearbeitet.
 
 
Kühl stellen
 
500 g Puderzucker
 
300 g Puderzucker
 
3 EL kaltes Wasser
 
 
Zu einer Buttercreme verrühren.
 
Aus dem Tortenrohling eine Teddyform heraus schneiden.
 
Und dann mit der Buttercreme gleichmäßig einstreichen.
 
Die Puddingcreme muss vollständig verdeckt sein.
 
Fondant mit Modellierschokolade verkneten, ausrollen und die Form damit eindecken.
 
Mit Modellierschokolade die dunkleren Stellen des Teddys noch einmal überdecken, glatt streichen, oder  ein Fellmuster einarbeiten.
 
Die Arme und die Ohren aus der Schokolade formen und mit einem Draht am Körper befestigen.
 
Nun noch Augen und Schnute aufkleben und mit schwarzer Lebensmittelfarbe anmalen.

Share This

Follow Us